Verkaufsbedingungen

GELTUNGSBEREICH

1. Diese Verkaufsbedingungen (im Folgenden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen) haben zum Ziel, die Regelung der Kauf von Produkten und Dienstleistungen, von der Website fair-store.it und fair-store.com zu stellen (im Folgenden die Website). 2. Im erste Line besthen die Produkte von der Website aus Artikel für die Jagd, das Schießen und Freizeitangebote, die mit dem Verkauf der vorgenannten Erzeugnisse verbunden sind. Alle Produkte und Dienstleistungen haben detaillierte Bescreibungen in ihren Abschnitten und Produktkategorie der Home Page der Website (fair­store.it und fair­store.com). 3. Der Inhaber der Website ist F.A.I.R. Srl und der Sitz ist in Straße Gitti, 41, Marcheno 25060 (Brescia) Italy MWst 01689070983. F.A.I.R.® Srl ist bei dem Unternehmensregister Brescia registriert. 4. Alle Käufe von den Nutzern über die Website (im Folgenden, die Kaufverträge) die Zugriff darauf haben (nachfolgend Kunde) werden durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und von Betriebsanleitung auf der Website enthalten, geregelt. Im Falle eines Konflikts zwischen den Bestimmungen der genannten Betriebsanleitung und die in den Allgemeinen Bedingungen enthaltenen Informationen, gelten die Allgemeinen Bedingungen. 5. Jede Operation oder Zustand einer Zahlung ist nur dann gültig, wenn der F.A.I.R.® Srl diese Bedingung abweichend schriftlich akzeptiert hat. 6. Die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Kunden, mit Ausnahme für die Bestimmungen die ausdrücklich nur für Kunden Verbraucher zur Verfügung gestellt. Der "Kunde Verbraucher" ist eine Person, die die Produkte oder Dienstleistungen, die von der Website angeboten sind, zum Zwecke in keinem Zusammenhang mit geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit kauft. Davon kann man sich vorstellen, dass der Kunde, einen MWst eingegeben hat, kein “Kunde Verbraucher” ist. Um Kaufaufträge von “Kunde Verbraucher” eingegangenen gelten auch die Artikel von 50 bis 63 des Dekrets N. 206/2005. 7. F.A.I.R. lädt jeder Kunde bevor jede Kauf­Transaktion die allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig gelesen und, sobald der Kaufabwicklung zur Verfügung gestellt, um eine Kopie auszudrucken. 8. F.A.I.R. kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung der Inhalt der Allgemeinen Bedingungen ändern. Die Änderungen wirken von dem Tag der Veröffentlichung auf der Website, wie in der Kopfzeile der Allgemeinen Bedingungen erklärt ist.

KAUFABWICKLUNG

9. Der Kunde kann die Produkte im elektronischen Katalog der fair­store.it und fair-store.com, unter Beachtung der technischen Verfahren kaufen. Die Produkte haben detaillierte Beschreibungen in ihren Produktkategorien der Homepage der Website (fair­store.it und fair-store.com). Die Veröffentlichung der Produkte und Dienstleistungen auf der Website stellt eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Kaufvertragsangebot zu machen. Der geschickte Auftrag hat den Wert des Vertragsangebot und er beinhaltet die Kenntnis und die vollständige Annhame dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 10. Die erfolgreiche korrekten Empfang den Auftrag den Kunden mit einer automatischen Antwort auf die Email Adresse des Kunden bestätigt wird. Die Antwort der fair­store.it und fair­store.com wird automatisch generiert und sie bestätigt nur den korrekten Empfang des Vorschlags in die Informationssysteme. Diese Bestätigungsmeldung gibt eine "Customer Order Number”, in späteren Verbindungen mit fair­store.it und fair­store.com zu bedienen. Zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Angaben, enthält die Nachricht alle eingegebenen Daten, sowohl der Kunde verpflichtet, die Richtigkeit zu überprüfen und eventuelle Korrekturen zu geben. 11. Nach dem Absenden der Bestellung, kann es auf dem persönlichen Bereich der Kunde angezeigt werden. 12. Jeder Kaufvereinbarung zwischen fair­store.it und fair­store.com und der Kunde nur mit der Annahme der Bestellung von fair­store.it und fair­store.com abgeschlossen wird. Fair­store.it und fair­store.com hat das Recht nach eigenem Ermessen die Bestellung zu akzeptieren oder nicht. In irgendeiner Eigenschaft kann der Kunde keine Ansprüche oder Rechte machen, im Falle der Ablehnung der Bestellung. Die fair­store.it und fair­store.com Annahme wird stillschweigend gegeben, wenn nicht anders an den Kunden innerhalb von 48 Stunden von der Bestellung durch e­mail mitgeteilt. 13. Als der Auftrag gesendet ist, erklärt der Kunde alle Informationen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und sie zu akzeptieren (als auch die Preise der Erzeugnisse, Versandkosten, Produktverfügbarkeit). 14. Alle Produktpreise sind deutlich auf der Website angegeben und sind sie sich inklusive MWst. Die Preise enthalten keine zusätzliche und andere Steuern oder Abgaben nach dem maßgeblichen Recht, wie sie auf dem Bereich der Einfuhr vorgesehen. Bei Bedarf muss der Kunde daher erforderlich, die Einfuhr zu löschen und die Abgaben und Steuern (mit Ausnahme der Mehrwertsteuer) dem Einfuhrland zu zahlen. 15. Wenn ein Produkt auf der Website in verschiedenen Bereichen von den entsprechenden Abschnitten auf den Kauf oder ohne das Symbol "In meine Tasche" vorstellt ist, ist es zum Verkauf nicht verfügbar. 16. Die Preise und die Verfügbarkeit der Produkte, die auf der Website aufgeführt sind, jederzeit und ohne vorherige Änderungen vorbehalten. Sonst sind die Bedingungen des Verkaufs in der zum Zeitpunkt der Bestellung für die laufenden Aufträge gültig. 17. Die verfügbaren Produkte sind auf der Website hervorgehoben. Die Produktverfügbarkeit wird nicht in Echtzeit aktualisiert; darüber die tatsächliche Verfügbarkeit der einzelnen Produkte kann deutlich am selben Tag nach den auf der Website enthaltenen Anweisungen variieren. Fair­store.it und fair­store.com übernimmt keine Verpflichtung oder Garantie der sofortigen Sendung den Produkten die auf der Website zur Verfügung angegeben sind; daher ist F.A.I.R.® in keiner Weise für Lieferverzögerungen verantwortlich. 18. Wenn die Lieferung des Produkts in Bezug auf die Lieferzeiten auf der Webseite angegeben sich verspäten, verpflichtet sich fair­store, dem Kunden durch eine email es mitgeteilt. 19. Die Kosten für jede Sendung, die nach dem Art der Lieferung und der Zahlung sowie das Zielland und den Gesamtbetrag der Bestellung sich abweichen konnen, werden auf den Gesamtpreis eines jeden Kaufvertrag addiert und werden sie vor Abschluss des Kaufvertrages eindeutig erklärt. Die Versandkosten werden auch im persönlichen Bereich des Kunden bis zur vollständigen Erfüllung festgelegt. 20. Die visuelle Darstellung der Produkte auf der Website entspricht dem fotografische Bild der Produkte und sie hat das Ziel der Darstellung zu verkaufen, ohne jegliche Garantie oder Verpflichtung seitens des F.A.I.R.®, über die genaue Zusammenhang dem Bild auf der Seite mit dem eigentlichen Produkt; insbesondere auf seine tatsächliche Größe oder Farbe der Abdeckungen oder Pakete. 21. FF.A.I.R.® behaltet das Recht ihre Produkte jederzeit und ohne Vorankündigung zu verändern, um sie zu verbessern oder auf Grund jeder Geschäfts- und Bauweise Notwendigkeit.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

22. Zahlungsbedingungen: Paypal, Banküberweisung, Nachnahme (Zahlung bei Lieferung) oder Kreditkarte. 23. Nichts weiter als das was in der Kaufvereinbarung vereinbart, zum Zeitpunkt der Lieferung vom Kunden an den Kurier fällig wird. 24. Im Falle der Nichtzahlung des vereinbarten Preises, aus irgendeinem Grund oder Ursache, laden fair­store.it und fair­store.com den Kunden schriftlich, die Balance zu bieten. In diesem Fall hat fair­store.it und fair­store.com das Recht eine Zahlungsrückstände zu stellen (wie gesetzlich vorgeschrieben ist). So lange, bis der Kunde seine Schulden regularisiert hat, fair­store.it und fair­store.com behält sich das Recht, um alle Folgelieferungen von Produkten zu löschen, um alle Kaufverträge zu beheben sowie die Funktionen der Kauf auf der Website zu blockieren.

LIEFERUNGEN UND DOKUMENTATION

25. Alle Lieferungen von Produkten wird in Gefahr fair­store.it und fair­store.com sein. Die Gefahr geht auf den Kunden mit Übergabe der Produkte an den Kunden durch den Spediteur, das fair­store.it und fair­store übergetragt hat. 26. Im Falle von Verzögerungen bei der Bestellung oder der Lieferung, kann es keine Haftung von dem Kunden zu fair­store.com und fair­store.it aufgegeben werdern. 27. Fair­store.it und fair­store.com erteilen einen Liefauftrag für jeden Kaufvertrag über die Website, als auch fair­store.it und fair­store.com erteilen eine Rechnung des Auftrag für die Kunden (nicht Kunde Verbraucher), die eine MWst. haben. Der Liefauftrag oder die Rechnung werden von TEAMECOMMERCE srl ­ Straße Roma n.50/R ­ 24060 CREDARO / BG zum Email Adresse des Kunden geschickt, nach dem Artikel 14 des D.P.R. 445/2000 und DL 52/2004. Die Informationen des Kunden, an den Auftrag gegeben, sind verbindlich für die Rechnung. Nach der Ausstellung der Rechnung ist es nicht möglich die Abrechnungsdaten zu ändern, sowie, wenn die Kunden nicht ihre Umsatzsteuer gegeben haben,ist es nicht möglich die Rechnung liefern. 28. Die Lieferung der Produkte ist in der Straße vergesehen, sofern nicht anders von fair­store.it und fair­store.com an den Kunden mitgeteilt. Als der Auslieferung der Produkte ist der Kunde verpflichtet, um überzuprüfen, dass (a) die Zahl der Boxen die gleiche wie im Beförderungspapier angegeben ist, und dass (b) die Verpackung nicht beschädigt ist oder auf andere Weise verändert ist, einschließlich der Dichtungsmaterialien. 29. Jede Beschädigung der Verpackung oder der Produkte oder die Nichtübereinstimmung der Anzahl der Artikel muss unverzüglich von den Kunden zu fair-store.it und fair­store.com mitgeteilt, muss der Kund das Wort "ZUSTIMMEN RESERVE" an dem Leferschein des Kuriers screiben. Darüber verpflichtet sich der Kunde unverzüglich zu melden ­ spätestens jedoch 8 (acht) Tagen ab dem Datum der Lieferung ­ zu fair­store.it und fair­store.com (durch eine Nachricht durch die Seite "Kontakt" oder per Fax 035 833290) jede und alle möglichen Probleme bei der physischen, Korrespondenz oder Vollständigkeit der Produkte. 30. Es ist immer erforderlich die Anwesenheit des Kunden oder eine autorisierte Person an seiner Stelle, am Tag der geplanten Lieferung angegeben, um die Lieferung der bestellten Produkte zu machen. In Abwesenheit des Kunden wird es durch den Kurier telefonischen Kontakt mit der Lieferfiliale benachrichtigen, wenn der Kurier am nächsten Tag kontaktiert ist, liefert er erneurt die Produkte gekauft unentgeltlich. Wenn der Kurier nach 72 Stunden nicht kontaktiert ist, werden die Produkte auf Lager, deshalb können fair­store.it und fair­store.com eine zusätzliche Gebühr dem Kunden berechnen (bezüglich der Anzahl von Tagen der Lagerung). In diesem Fall wird ein Verantwortliche von fair­store.it und fair­store.com den Kunde per Telefon oder Email kontaktieren. Wenn die Ware nicht zurückgenommen ist, wird fair­store.it und fair­store.com die Höhe der Kosten der Ware an den Kunden zurückgeben (minus der Verschiffenkosten des Sendens sowie die Kosten der Rücksendung zu fair­store.it und fair­store.com). 31. Fälle höherer Gewalt, Nichtverfügbarkeit von Transport, sowie unvorhersehbare oder nicht abwendbare Ereignisse, die eine Verzögerung der Lieferung oder eine deutliche Erhöhung der Lieferungkosten für fair­store.it und fair­store.com verursachen, werden sie zu fair­store.it und fair­store.com das Recht die erwartete Lieferung zu spalten, zu verschieben oder den Kaufvertrag auszulöschen. In solchen Fällen wird fair­store.it und fair- store.com eine rechtzeitig Nachricht ihre Entschlossenheit an die Email Adressen den Kunden geben, ist der Kunde zu einer Rückerstattung jedes Geldes bereits bezahlt berechtigt. Wenn zum Zeitpunkt des Kaufs nationalen Feiertagen laufen ab und während der gesamten Monat August, werden die Produkte nicht innerhalb der Regel der Lieferung (ca. 10 Tage) geliefert. 32. Wir akzeptieren keine Hinweise an Adressen Alternative als die angegeben Addresse, keine Forderungen auf bestimmten Zeitspanne oder vor der Auslieferung angeruft werden. Wenn diese Anforderungen werden noch in den Feldnotizen geschrieben, werden sie nicht in Betracht gezogen. 33. Die kostenlose Lieferung ist von fair­store.it und Fair­store.com eine Ausgabenobergrenze bestanden festgelegt und sie ist nur für die Lieferung im Erdgeschoss gültig. In der Tat, wenn die Lieferung nicht im Erdgeschoss gemacht ist, kann fair­store.it und fair­store.com dem Versenden ein Zuschlag gelten. Die kostenlose Lieferung gilt nicht für ausländische Versand, für die ein besonderes Voranschlag im Zusammenhang mit dem Lieferland.

RÜCKTRITTSRECHT

34. Fair­store.com und fair­store.it erkennt das Rücktrittsrecht nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Frist für die Ausübung dieses Rechts ist 10 Tage vom ersten Moment die Ware zu Hause geliefert wird, wie gesetzlich vorgeschrieben. Bis zu diesem Datum ist der Kunde verpflichtet, das Abmeldeformular herunterzuladen und zu senden. Mit dem Abmeldeformular, ist der Kunde verpflichtet die Ware per Kurier zu senden und sie in einer geeigneten Verpackung zu legen, um die Unversehrtheit der Ware zu gewährleisten. Diese Verpackung, wie für die schriftliche Kündigung, wird innerhalb von 10 Tagen nach dem Ankunft der Ware gekauft, gesendet. Drucken Sie die Adresse, um die zurückgegebenen Ware zu versenden und wenden Sie sie an die Rückpacket. Innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Widerrufsformular und die Waren, werden fair­store.it und fair­store.com die Übertragung an die Kundekoordinaten für den genauen Betrag den Kauf zahlen (einschließlich der Versandkosten). Die einzigen Kosten, die der Kunde hat, sind die Lieferungkosten der Ware zu unserem Büro. Die Waren müssen unbeschädigt mit allen seinen Teilen in der Originalverpackung (Umschläge und Verpackung) zurückgeschickt werden, ohne Anzeichen von Abnutzung oder Verschmutzung.

GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE AUS DER GEWÄHRLEISTUNG

35. Bis zum Ende von zwei Jahren ab Lieferung von Produkten fair­store.it und fair­store.com ist dafür verantwortlich gegenüber dem Kunde Verbrauchervon mangelnder Konformität bestehender Produkte bei der Lieferung, insbesondere im Hinblick auf defekte oder beschädigte Produkte, laut Gesetz des Art. 130 und 132 der Gesetzesverordnung Nr. 206/2005. 36. Wenn der Kunde Verbraucher der Mangel innerhalb von zwei Monaten, ab dem Zeitpunkt an dem er den Mangel entdeckt wird, zu fair­store.it und fair­store.com nicht zeigt an, verliert der Verbraucherkunde das Rechte gewährte ihm von Artikel 130 Absatz 2 des Dekrets Nr. 206/2005. 37. Fair­store.it und fair­store.com werden alle Anstrengungen unternehmen, um auf eigene Kosten fehlerhafte Ware mit anderen Produkten von der gleichen Qualität und Titel auszutauschen (wenn sie vom Kunden in der Originalverpackung mit allen Teilen vorgenommen sind). Wenn der Austausch zum gleichen Produkt nicht möglich ist (zum Beispiel, der Produkt ist vergriffen), wird fair­store.it und fair­store.com dem Kunden die Erstattung des für das fehlerhafte Produkt bezahlten Betrag.

KOMMUNIKATION UND BESCHWERDEN

38. Die gesamte Kommunikation oder Beschwerden des Kunden gegen fair­store.it und fair-store.com mussten zu Email Addresse info@fair­store.com oder via fax 035/4491296 angesprochen werden.

GEISTIGE EGENTUMSRECHTE

39. Alle genannten Warenzeichen (eingetragen oder nicht) sowie sämtliche geistige Arbeit, Unterscheidungsmerkmale oder Namen, Bilder, Fotografien, geschriebenen Text oder Grafik, und ganz allgemein alle anderen immateriellen Vermögenswertes durch die Gesetze und internationale Konventionen betreffend beschützte geistiges Eigentum und gewerbliche Schutzrechte auf der Website wiedergegeben sind das ausschließliche Eigentum von F.A.I.R.® Srl, 25060 Marcheno (Brescia) Italy, Straße Gitti, 41. Der Zugriff auf die Website und / oder das Abschluss der Kaufverträge gibt dem Kunde keine Rechte in der gleichen. Jede Verwendung, wenn auch nur teilweise, von der gleichen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von fair-store.it und fair­store.com, die alle Rechte hält, verboten ist.

GESETZ UND GERICHTSSTAND

40. Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und fair­store.it und fair­store.com ist in Italien abgeschlossen und wird von dem italienischen Recht geregelt. 41. Alle Streitigkeiten werden die Zuständigkeit der Justizbehörde von Brescia, mit Ausnahme des Steitigkeiten mit Kunden Verbraucher, die in der Verantwortung des Justizbehörde des Wohnsitzes oder Wohnsitz des Verbrauchers Kunden werden.

DATENSCHUTZ UND PRIVACY

42. Der Inhaber der Daten ist F.A.I.R. Srl Straße Gitti 41 25060 Marcheno (Brescia) und der Mitinhaber ist TEAMECOMMERCE srl Straße Roma 50/R 24060 Credaro (Bergamo). Die Artikel 15 bis 22 der Europäischen Verordnung 2016/679 verleihen der betroffenen Person das Recht auf Zugang, Berichtigung, Vergessen, Einschränkung der Behandlung, Portabilität, Widerspruch und Beschwerde. Die Angabe Ihrer Datenist optional. Wenn der Nutzer beschließt, seine Daten nicht zur Verfügung zu stellen, können fair-store.it und fair-store.com den gewünschten Service nicht erbringen. Der Nutzer hat das Recht, seine Daten einzusehen, zu ändern, abzulehnen oder löschen zu lassen, indem er an F. A. I. R. Srl Straße Gitti 41, 25060 Marcheno (BS) und an TEAMECOMMERCE srl - Straße Roma n.50/R - 24060 CREDARO (BG) schreibt. Eine vollständige Richtlinie finden Sie unter dem Link Datenschutzerklärung in der Fußzeile unserer Website.

MODIFICATIONS:

Pictures and descriptions contained in catalogues, brochures, website, shop-online etc. are intended by way of example only and the Manufacturer reserves the right to make all changes he may deem necessary or useful to improve its products or to satisfy any constructive or market requirements.

NEWSLETTER